6. Juni
Top5Archiv
Hainichwanderer Home
(C) 2000
Hainichwanderer
Schnappschuß der Woche Hainich- 
wanderer

 selten schön
 
exotisch - Türkenbundlilie



Türkenbundlilie, Lilienart, verstreut an Waldrändern oder in Buchenwald, kalkliebend, 3-9 ungewöhnlich geformte Blüten in lockeren Trauben, Blütezeit Juni
 
Unser gewöhnliches Bild einer Blume läßt sich schnell skizzieren: Strahlenförmig um einen Kreis herum angeordnete schmale gerade Blütenblätter. Wie eine kleine Sonne. Schwupp di wupp malen das schon unsere Kleinsten.
Ganz anders ist da die nicht allzu häufige Türkenbundlilie. Ihre Blütenblätter sind aufgerollt wie Pluderhosen oder ein Turban, je nach Fantasie. Daher auch der Name. Ihr ganzes Auftreten ist exotisch.
Das Suchen lohnt sich, ist aber auch nicht einfach. Waldränder des Hainich liebt sie, selbst an Straßenrändern habe ich sie schon gefunden. Allzu lang blüht sich nicht, darum: Augen auf und raus!

mehr Fotos aus dem guten Lilienjahr 2004